Aktuell lese ich: Rich women vom Kim Kiyosaki

Ich bin immer wieder auf der Suche nach guter (Finanz)literatur.

Da viele das Buch Rich dad, poor dad von Robert T. Kiyosaki empfohlen haben, steis ich durch Zufall im Bibliothekskatalog auf das Buch seiner Frau.

Es richtet sich direkt an Frauen, bezieht sich aber oft auf das Originalbuch vom Robert T. Kiyosaki. Sie erzählt ihr Lebensgeschichte und wie sie und ihr Mann zusammen zu Geld gekommen sind.

Obwohl mir der Einband nicht besonders gefällt (ich denke er ist eher am amerikanischen Markt orientiert) hat mich der Inhalt schnell angesprochen.

Mehr Informationen gebe ich, wenn ich das Buch ausgelesen habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s