Lohnt es sich wenn ich selbst koche?

Ich koche oft und relativ gern.

Immer wieder höre und lese ich Diskussionen, dass es viel teurer sei, wenn man selbst jeden Tag etwas gesundes kocht.

Dazu gibt es immer wieder in den Medien die Argumentation, dass man mit Hartz 4 nicht ausreichend Geld zur Verfügung hat, um frische gesunde Lebensmittel kaufen zu können.

Der Tagessatz für einen Erwachsenen liegt bei 4,50€.

Um mir selbst ein Bild davon zu machen plane ich nun, jeden Tag zu berechen wie teuer das von mir gekochte Essen ist.

Ich werde also genau notieren was ich gekocht habe und wie viel ich für die Mahlzeit bezahlt habe.

Startpunkt:

Zwei Erwachsene, beide omnivore Esser.

Milch und Eier kaufe ich immer in Bioqualität.

Angebote werden von mir wahrgenommen und ich kaufe auch aus Vorrat.

Im Supermarkt kaufe ich ab und zu ausgesuchte Lebensmittel mit reduziertem Haltbarkeitsdatum.

Fleisch, Wurst und Käse gibt es fast immer von der Frischetheke.

Nach einem Monat werde ich ein Resümee ziehen

Ich bin gespannnt

Advertisements

11 Gedanken zu “Lohnt es sich wenn ich selbst koche?

  1. Dein Experiment gefällt mir und ich bin überzeugt davon dass es durchaus möglich ist auch mit bescheidenen Finanzen eine abwechslungsreiche und gesunde Kost auf den Tisch zu bringen.
    Ich habe heute auch mal wieder den Test gemacht, allerdings hätte ich das auch bleiben lassen können, Aldi ist fast unschlagbar, ich wollte Tomaten – Mozzarella machen, ich kenne die Preise im Aldi, in 2 weiteren Supermärkten hätt ich für den Mozzarella (gleiche Menge) fast das Doppelte gezahlt, ich schlenderte durch die Gänge und nix war günstiger als beim Aldi, Aldi hat auch Bio (bin nie ganz sicher ob da wo Bio draufsteht auch wirklich Bio drin ist), Eier kauf ich nur in Bio-Qualität, aber wegen den Tieren.
    Ich liebe es zu schauen was Andere so kaufen, meist 1/3 Süssigkeiten und Schleckkram, 1/3 Convenience food (Salat vorgeschnitten, Fertigmenüs) und ganz wenig Frisches und meist noch ne Pulle Alkohol dazu, der ist im Aldi auch günstig (glaub ich zumindest)
    Wundert mich bei dem vielen Fertigfrass gar nicht dass Kinder immer dicker werden, Selberkochen scheint auch nicht wirklich mehr in zu sein, muss aber sagen die meisten meiner Kolleginnen kochen auch,
    Gerne kaufe ich auf dem Markt, das Gemüse dort ist wirklich knackig frisch, dafür sprenge ich dann gerne mal mein budget.
    Viel Spass noch, werde das auf jeden Fall weiterverfolgen 🙂

    Gefällt mir

    • Ich wohne auch in einer Gegend in der eher die obere Unterschicht wohnt bis untere Mittelschicht. Viele jüngere Leute kaufen den Mist den du beschreibst. Ich sehe aber auch viele ältere Leute die diesen Kram kaufen. Ich wundere mich auch warum so viele immer noch Plastiktüten kaufen und das jedes mal.
      Momentan überlege ich verschiedene Produkte gegenüberzustellen z.B. Fertigspaghetti und selbst gekocht.

      Gefällt mir

  2. Hi,
    richtig coole Serie – wenn es ums Essen geht und noch dazu ums Geld sparen, bin ich gerne dabei 🙂

    Wir kochen ohnehin meistens frisch, dass es günstiger ist als Fertigessen, davon bin ich überzeugt. Ich tue mir oft noch schwer mit Mittagessenstauglichen Sachen für die Arbeit. Ich freue mich auf Inspirationen von dir!

    LG
    Marielle

    Gefällt mir

  3. Ich kann mir auch nicht vorstellen, wer denn behauptet, dass selbst kochen teurer sei… Da muss man schon ganz schön dekadent kochen oder nur Fertigprodukte kaufen. Wenn man nämlich 4 Leute mit Tiefkühlpizza satt kriegen will, kann das schon teuer werden…
    Ich finde es gut, dass du dich der Herausforderung stellst! So kannst du auch mal zeigen, dass man mit wenig Geld gut kochen kann 🙂 Viel Spaß dabei!

    Gefällt 1 Person

  4. Hi, ich kann mir nicht vorstellen, dass es teurer sein soll jeden Tag zu kochen anstatt essen zu gehen. Das ist normalerweise viel teurer, aber natürlich sparst du auch die Zeit 😉 Aber selbst gekocht, schmeckt mir jedenfalls am besten!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s